Kaffeevollautomaten


Wartung und Reparatur von Kaffeevollautomaten

Hier ein kleiner Einblick in eine Revidierung einer Saeco Magic Comfort+, diese habe ich KOMPLETT zerlegt, gereinigt und neu abgedichtet!

Bei Fragen einfach melden!

So sieht die Maschine komplett aus

Das Innere der Saeco Magic Comfort+

Boiler UNDICHT!

Ein bisschen dreckig, wegen austretendem Wasser und Kaffepulverresten

weiter zerlegt...

Gehäuse leer, Wasserrückstände, Kaffeepulverreste und das alles in der nähe der Elektrik unten

!

Das befindet sich im Wasserfilter wenn die Maschine lange nicht gewartet wurde...

Die Leistungselektronik von hinten, diese is noch ok!

Der neue Boiler, welch ein Unterschied!

Die Wasserzählturbine noch mit ALTEM Wasserfilter, was darin sich nach 7500 Abgaben so sammelt *bah* Und Teile des Mahlwerks...

Der Motor vom Mahlwerk und die Dosiereinheit zerlegt und gereinigt...

Der Dampfbereiter, soweit ok!

 

Das Getriebe des Brühgrupenantriebs offen zum reinigen und neu fetten...   Der Zusammenbau beginnt....

 

Es geht vorran....

Erster Testlauf offen

Dies sollte nach Fertigstellung wieder im Display zu sehen sein und die Maschine sollte Fehlerfrei arbeiten.

 

Hier eine Saeco Vienna

 

Gehäuse gereinigt...

Mahlwerk wird zerlegt, gereinigt und geprüft...

Innenleben der Saeco Vienna....

 

!

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!